​Führungskräfte-Seminare

Die Führungskräfte-Seminare der Allegra Führungskräfte-Akademie richten sich an angehende und erfahrene Führungskräfte, die in ihren Unternehmen mit unterschiedlichen Entwicklungen und Prozessen beschäftigt sind. 

Gute Führungskräfte leiten Veränderungsprozesse ein, ihr Verhalten bestimmt maßgeblich die Unternehmenskultur und in ihrer Vorbildfunktion geben sie Impulse an ihre Teams. Eine Führungskraft, die transparent und verlässlich handelt sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konsequent in die Organisationsgestaltung einbindet, schafft ein gutes Vertrauensklima. 

Benjamin Franklin sagte einmal: "Investition in Wissen, bringt die höchsten Zinsen". Führungskompetenz ist erlernbar. Der Erfolg eines Teams hängt, unserer Erfahrung zufolge, weniger von der fachlichen Kompetenz einer Führungskraft ab, sondern mehr von den psychologischen Wirkungsmechanismen. 

Nur wer es schafft, eine gute Beziehung zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aufzubauen und diese entsprechend den alltäglichen, individuellen Arbeitsanforderungen zu motivieren, der wird seine Abteilung zum Erfolg führen. Ein Führungskräfte-Seminar der Allegra Führungskräfte-Akademie gibt Ihnen dabei das nötige Rüstzeug an die Hand. 

Steigern Sie Ihre persönlichen Führungskompetenzen und den Erfolg des Unternehmens. Gemeinsam reflektieren wir und erweitern Ihre Fähigkeiten in der Mitarbeiter- und Selbstführung. 

Daten und Fakten zum nächsten Führungskräfte-Seminar

      - A us g e b u c h t - 

  • Datum: 07.-08.10.2019

  • Uhrzeiten: 09:30 - 16:00 Uhr

  • Kosten: 380,00 € netto 

  • Inhalte:

    • Themensammlung ​

      • Welche Themen beschäftigen Sie momentan? Die Themen werden gesammelt und im Verlaufe des Seminars immer wieder aufgegriffen, damit Sie im Anschluss direkte Interventionsmöglichkeiten an der Hand haben.

    • Wie geht gesundes Führung?​​

    • Konsequent und sicher führen in der VUCA Welt

    • Erfolgreiches Konfliktmanagement für Führungskräfte

    • Teams erfolgreich und wertschätzend führen

    • Probleme mit Mitarbeitern gekonnt bearbeiten

    • Methodenvermittlung Selbstführung

    • Bearbeitung der Themen 

      • Was ist das - eine gute Führungskraft?​

      • Was ist das - ein guter Mitarbeiter?

Weitere Informationen:

In den zwei Tagen fließen zu den oben genannten Punkten folgende Bereiche immer wieder mit ein, um den Fokus auf den unternehmerischen Nutzen zu richten: 

  • Was wertschätzende Führung bewirken kann

  • Wertschätzende Führung aus Mitarbeitersicht

  • Was gute Führung auszeichnet und warum sie oftmals so schwierig ist

  • Wie wertschätzende Führung gelingt

Immer mehr Unternehmen verlassen Schritt für Schritt die starren Hierarchien der Führungskultur und entwickeln neue zukunftsfähige Führungsmodelle. Dabei gewinnen auch die Bedürfnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine zunehmende Rolle. Mit Vertrauen, Transparenz und Wertschätzung sowohl gegenüber der MitarbeiterInnen, als auch gegenüber der Kunden werden neue Akzente gesetzt. Führungskräfte, die die MitarbeiterInnen wertschätzend behandeln, schaffen damit auch eine Grundlage für eigenständige Verantwortungsübernahme. Denn MitarbeiterInnen, die sich wertgeschätzt fühlen, entwickeln mehr Wohlbefinden, Engagement und letztendlich auch mehr Leistung. Diese Akzente steigern wiederum die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens und somit auch die Flexibilität, ebenso wie die Konkurrenzfähigkeit.

Demotivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hingegen bremsen das Unternehmen aus und hemmen die Flexibilität.

 

Wir vermitteln in dem Führungskräfte-Seminar unter anderem den Sinn der Wertschätzung, geben Strategien an die Hand, mit denen die wertschätzende Führung in die Praxis überführt werden kann, nehmen mögliche Ängste vor Veränderung und stärken die Führungskräfte für zukünftige Herausforderungen.   

Für eine Anmeldung nutzen Sie bitte dieses Anmeldeformular: 

      - A us g e b u c h t - 

Anmeldung zum Führungskräfte-Seminar

© by Allegra Coaching